Perfekte Behandlungsvorbereitung
oder: mit vision U alle Daten im Blick!

Schluss mit nervenaufreibender Lauferei und Sucherei! vision U bündelt alle Informationen für Sie: leicht abrufbar und patientenbezogen.
Auch für die Vorbereitung der Abrechnung wird es damit einfacher die patientenspezifischen Maßnahmen nachzuvollziehen und zuzuordnen.

Aufruf der Patientendatei direkt am Monitor

Mit vision U haben Sie stets die richtigen Informationen zur Hand –
mit einem „Tipp“ zentral auf dem Schirm.

vision U erlaubt die Speicherung und den Abruf sämtlicher Daten zu Ihren Patienten, zentral über den vision U Multi-Touch-Monitor. Ob Informationen zu Patienten, deren Behandlungen oder das Abrufen von internen bzw. Hochladen von externen Bildern
(über USB-Port, direkt am Monitor!): Jetzt können Sie alle benötigten Elemente rasch
und übersichtlich auf dem Monitor aufrufen – für eine ideale Behandlungsvorbereitung bzw. einen reibungslosen Behandlungsablauf.

Statusanzeige der Einheit und Instrumente

Dank vision U Statusanzeige sind alle auf dem Laufenden.

Über die große Statusanzeige auf dem Bildschirm hat das Behandlungsteam stets
alle wichtigen Einstellungen der Behandlungseinheit und der Instrumente im Blick.
Alle Änderungen, die während der Behandllung vorgenommen werden, werden angezeigt.

VNC-Verbindung zum Praxisnetzwerk

Versteht sich gut mit Ihrem Praxisnetzwerk: vision U.

Sie können über vision U auch im Praxisnetzwerk vorhandene, patientenspezifische Daten nutzen bzw. im Praxisnetzwerk auf sämtliche Daten von vision U zugreifen, beispielsweise für Ihre Abrechnungsvorbereitung. Das Spiegeln von Bildschirminformationen vom Praxis-PC auf vision U ist über eine VNC-Verbindung und einen zusätzlichen Hardware-Eingang (HDMI) möglich. Dabei bleibt der gewohnte Workflow (z. B. für die Bedienung der integrierten Intraoralkamera) erhalten.